Lieferanten und Kunden Kanban mit e-Kanban realisieren

Mit Hilfe des e-Kanban Web Portals kann z.B. Lieferanten Kanban als auch Kunden Kanban realisiert werden, d.h. Zulieferer aber auch Kunden oder die Kollegen an einem anderen Unternehmensstandort können mittels Internet auf alle relevanten Kanban Daten in Echtzeit zugreifen.

Auf die Weise lassen sich sehr schnell und einfach neue E-Kanban-Prozesse aufbauen für:
– Lieferanten Kanban
– Konzerninternes
Kanban
– Kunden-Kanban (z.B. für Distributoren)

Auf diese Weise lassen sich Echtzeit Informationsflüsse realisieren, die größtmögliche Vorteile und Einsparpotenziale bieten!

Lieferanten Kanban

Unser elektronisches e-Kanban System IKS bietet Ihnen folgende Möglichkeiten, um Kanban Signale zum Lieferanten oder Kunden zu übermitteln:

  • Email Versand der Kanban Karten oder Reports, siehe Abbildung 1.
  • Mit Hilfe des IKS e-Kanban Online Zugangs im WEB, siehe Abbildung 1.

Beim Lieferanten Kanban Zugang im WEB werden die zu liefernden Kanbans sowie alle relevanten Kanban Informationen auf Seiten des Lieferanten mit Hilfe der ScanX Liste in Echtzeit dargestellt. Mit nur wenigen Klicks lassen sich alle Karten im nächsten Schritt intuitiv ausdrucken und auf den Status Transport setzen.

Lieferanten Kanban mit e-Kanban System IKS

Abbildung 1: Kanban Anbindung per Email

Kunden Kanban

Beim Kunden Kanban wird in der Regel ein Kanban Supermarkt (Lager, Regale,…) beim Kunden aufgebaut, aus dem sich dieser die benötigten Teile entnehmen kann. Wird ein Kanban verbraucht, erzeugt der Kunde durch die Leermeldung ein Kanban Signal, damit der Supermarkt wieder aufgefüllt wird. Durch das elektronische Kanban Board (Kanban Tafel), das die dynamische Visualisierung der Kanban Aufträge auf Seiten des Kanban Lieferanten ermöglicht, lassen sich modernste Konzepte, wie z.B. ein Konsignationslager, einfach, schnell und kostengünstig realisieren.

Ein häufiger Anwendungsfall für ein Kunden Kanban System ist die Bereitstellung von sog. C-Teilen (DIN- und Normteile wie z.B. Schrauben, Muttern, sonstige Kleinteile etc.). In diesem Fall bietet der C-Teile Lieferant die Befüllung des Kanban Supermarktes als Dienstleistung an.

Somit muss auf der Seite des Kanban Kunden lediglich der Verbrauch des Kanbans z.B. per Barcode Leser erfaßt werden, was einen sehr einfachen und transparenten Prozess bzw. Ablauf in Gang setzt.

Kunden Kanban mit e-Kanban System IKS

Abbildung 2: e-Kanban Anbindung von Kunden

Zusammengefaßt bietet ihnen das e-Kanban System IKS folgende Vorteile:

  • Visualisierung in Echtzeit, keinerlei Zeitverzögerung !!
  • Selbsterklärende Visualisierung der Kanbans, die im Regelkreis wieder aufgefüllt werden müssen
  • Optionales Drucken der Kanban Karten auf Seiten des Lieferanten
  • Optionales Scannen der Kanban Karten auf Seiten des Lieferanten (z.B. auf IN TRANSPORT)
  • Eingabe von Mitteilungen durch den Lieferanten
  • e-Kanban Board zur dynamischen Steuerung der Wiederbefüllung
  • Frühwarnsystem zur rechtzeitigen Erkennung von Materialengpässen
  • Umfangreiches Berichtswesen
  • Einfache Administration neuer Lieferanten und Benutzer
  • und noch einiges mehr…